Conceptboard Individual

Christian Buchholz

Conceptboard Individual

29.10.2021 14:00 29.10.2021 17:30
 
299 EUR (279 EUR für ExpertenClub-Mitglieder), zzgl. MwSt.
 

Nicht erst seit der Corona-Pandemie sind digitale Collaboration-Tools ein wichtiger Baustein von virtuellen Trainings oder Coaching. Insbesondere die deutsche Software Conceptboard hat sich als ideales Werkzeug für Trainer und Coaches erwiesen. Sie gehört zu den Aufsteigern des letzten Jahres, wegen hrer Funktionsvielfalt aber vor allem weil sie in Deutschlands gehostet wird und daher alle Sicherheitserwartungen von Unternehmen erfüllt. 

Häufig wird jedoch von vielen Trainern das volle Potenzial bei weitem nicht ausgenutzt – die neuen Conceptboard UpSkill. Session füllen genau diese Lücke. 

Christian Buchholz ist erfahrener Trainer und Innovation Coach.  Der Geschäftsführer des verrocchio Institute arbeitet seit vielen Jahren mit seinen Kunden virtuell zusammen und gehört auch zu den ersten Nutzern von Conceptboard. Sein Team hat mittlerweile mehr als 300 digitale Templates für typische Workshopsituationen entwickelt und Christian weiß was virtuell funktioniert und welche Fallstricke es bei digitalen Workshops gibt.

Der ideale Kurs für Einsteiger in das das Thema virtuelle Workshops. Christian Buchholz gibt eine umfassende Einführung in alle Funktionen von Conceptboard  Die Teilnehmer arbeiten dabei direkt mit Christian auf dem Board, so daß sie die Funktionen direkt erleben und einsetzen können.  

Dieser virtuelle Workshop ist ideal für alle, die sich schon mit den Conceptboard-Funktionen auskennen und erste Arbeitserfahrungen gemacht haben. In einer kleinen Gruppe antwortet Christian Buchholz auf individuelle Fragen der Teilnehmer, gibt Feedback zu Konzepten und schlägt alternative Vorgehensweisen vor. Jeder Teilnehmer kann eigene Konzepte mitzubringen und erhält von Christian konkrete Verbesserungsideen und Tipps zur. Umsetzung. 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Mir ist bekannt, dass die Teilnahmegebühr 299 EUR (279 EUR für ExpertenClub-Mitglieder) zzgl. MwSt. beträgt und 14 Tage vor Seminarbeginn fällig ist. Hierüber erhalte ich eine Rechnung. Des Weiteren ist mir bekannt, dass sich das Institut für Persönlichkeit vorbehält, die Ausbildung bei Ausfall von Trainern oder anderen Gründen, die nicht vom Institut für Persönlichkeit zu vertreten sind, auch nach erfolgter Teilnahmebestätigung abzusagen. In diesem Fall wird mir der Gesamtbetrag erstattet. Bei Ausfall des Seminars kann ich gegenüber dem Institut für Persönlichkeit keine Regressansprüche geltend machen. Ich weiß ebenfalls, dass die Teilnahme auf eine andere Person übertragbar ist. Bis 12 Wochen vor Seminarbeginn kann ich die Teilnahme kostenlos stornieren. Bei einer Absage im Zeitraum von 4-11 Wochen vor Seminarbeginn werden mir 50% der Seminarkosten als Stornogebühr berechnet, bei einer Absage innerhalb von 4 Wochen vor Seminarbeginn 90%.

Veranstalter

Jobschwerpunkt

(optional)

 

Datum und Zeit

29.10.2021 14:00 29.10.2021 17:30
 

Ort

Virtuell
 

Veranstaltungskategorie

 
 
 

Teile dieses Event mit Freunden