Domspitzen e.V.

Kindern zu helfen ist wunderschön. Und wenn Hilfe leicht geht ist es umso besser. Daher ist das Motto des Kölner Charityvereins: kinderleicht helfen!

Als Kölner Unternehmen engagieren wir uns schon seit Jahren für die DOMSPITZEN. Sowohl finanziell wie vor allem auch persönlich. Markus Brand ist seit vielen Jahren Beiratsvorsitzender im Verein und begleitet in dieser Rolle viele Spendenprojekte. Interesse an einem Beispiel?

Eine “typische” Zielgruppe sind benachteiligte Kinder, die im sogenannten Kölnberg wohnen, in der Hochhaussiedlung in Köln-Meschenich. Es wohnen dort 4000 Menschen auf engstem Raum, davon 75% ausländische Mitbürger (ca. 1000 aus der Türkei, 500 Polen, 250 Irak, 150 Afghanistan etc.). Wohnt der durchschnittliche Kölner pro Person mit 37qm muss sich der Bewohner im Kölnberg mit 20qm begnügen. Die Arbeitslosigkeit liegt bei 22%, jeder dritte Bewohner zieht innerhalb von 2 Jahren wieder dort weg. Dort werden mit Spendengeldern nun verschiedene Freizeitangebote realisiert. Denn insbesondere in den Sommerferien ist dies für die Kinder wichtig.

Der DOMSPITZEN eV setzt sich für die Verbesserung der Lebensqualität von kranken, hilfsbedürftigen und benachteiligten Kindern ein. Mit Benefizevents, Spendenaktionen und dem allgemeinen Aufruf zu ehrenamtlichem Engagement schaffen die DOMSPITZEN die Grundlage für die Realisierung sinnvoller und nachhaltiger Hilfsprojekte, deren Verlauf transparent dokumentiert und kommuniziert wird. 100 Prozent der Spenden fließen in die Projekte. Sie möchten die Domspitzen auch unterstützen? Dann klicken Sie hier.